DIE MACHER

DIE MACHER

LEHRER

LEHRER

Unsere Lehrkräfte zeichnen sich durch Schulungen, langjährige Erfahrung und einer großen Verbundenheit zu unserer Institution aus. Mit pädagogischen Abschlüssen, Übungsleiterzertifikaten, Ausbildungen im Sport-, Fitness- und Gesundheitsmanagement, Trainerlaufbahnen und vielen Jahren selbst als Tänzer sind sie die Ausbilder unserer Schüler in allen Altersklassen.

Piet
Allrounder




Dipl. Tanzpädagoge

"Whatever it is that you are doing,
do something else!"
Peter Scheufler ist Inhaber und Schulleiter der Arts Avenue. Er tanzt seit dem 5. Lebensjahr. Nach seiner kaufmännischen Ausbildung in der Touristik begann er mit der Ausbildung zum Bühnentänzer in Nürnberg. Anschließend studierte er Tanzpädagogik an der Palucca Schule Dresden und war viele Jahre Tänzer, Choreograph und Dance Captain an Staatstheatern, Landestheatern und Tourproduktionen. Als Dozent und Ausbilder im tänzerischen Bereich, auf Messen/Workshops und Cheftrainer der Soul City Dancers gründete er 2017 die Tanzschule The Arts.
In seinem Geburtsjahr spielt der Film „Billy Elliot – i will dance“. Er findet Sushi ganz geil, ist Fan von allem was anders und neu ist, ein Musicalanhänger und kann sich beim sortieren und putzen endlos entspannen.

Caro
Pre Dance / Jazz



B.A.Gesundheits-&
Sozialmanagement

"Mach dir erstmal ein
eigenes Bild!"
Carolin Wageck ist M.A. Sporttherapie & Prävention / B-Lizenz Fitnesstrainerin & Sporternährung / A-Lizenz Personal Training & Medizinisches Fitnesstraining.
Sie tanzt seit 2002 und kam 2013 zu uns. Neben tänzerischen Meistererfolgen und täglichem Training war sie Tänzerin und Dance Captain bei Musicalproduktionen am Theater Hof. Caro ist mittlerweile eine beständige Lehrkraft für Pre Dance und Jazz.

Sie wandert gern, mag Jogginghosen und ihre Lieblingsorte sind Bergseen und unser Studio 1.

Ginga
Tänzerische Früherziehung




Grundschullehrerin

"Meist gut gelaunt
und immer beschäftigt!"
Gerlinde Kaiser ist Übungsleiterin und Gründungsmitglied der Soul City Dancers. Sie trainiert seit 1980 und gestaltete die erste Jugend- und Kinderabteilung. Die Soulies verdanken ihr viele Erfolge und von ihr geschulte Trainer und Tänzer. Aus dem Jazz kommend hat sie sich neben zahlreichen Fortbildungen der tänzerischen Früherziehung gewidmet.

In ihrem Geburtsjahr landete der erste Mensch auf dem Mond. Sie sammelt Cocktail-Gläser aus allen Hard Rock Cafés der Welt und trägt am liebsten Jeans.

Lisl
Kreativer Kindertanz




kaufmännische Angestellte

"Gib jedem Tag die Chance
der schönste zu werden."
Lisa Markus tanzt seit ihrem 5. Lebensjahr. Nach ihrer tänzerischen Laufbahn und damit verbundenen Meistererfolgen, begann sie als Trainerin der tänzerischen Früherziehung und gründete nach tanzpädagogischen Fortbildungen für die Kleinsten die Sparte des kreativen Kindertanzes.

Sie ist ein „Mauerkind“ und wurde am 09.11.1989 in Berlin geboren. Zeit mit ihrer Familie steht bei Lisl im Vordergrund und ihr Sohn ist ihr ein und alles.

Mary
Fitness




Sekretärin / Lohnbuchhalterin

"Wir müssen ja sowieso denken –
warum also nicht positiv?!"
Marion Mandl ist ein Urgestein unserer Institution und war von Anfang an dabei. Als Tänzerin der Jazztanzformation war ihre erste deutsche Meisterschaft in Berlin noch im geteilten Deutschland! Sie trainiert seit 3 Jahrzehnten Tanzkinder und begann 1991 mit Rückenschulungskursen. Neben Schulungen aller Art ist sie unsere Fachfrau im Fitnessbereich.

Sie ist ein Dezemberkind, mag alles was gut riecht und verbringt Stunden mit Puzzeln und ihrem Garten.

COACHES

COACHES

Die Coaches sind eigenständige Trainer verschiedener Gruppen und Formationen im ehrenamtlichen Bereich. Sie sind die kreativen Macher für Turniermannschaften und anderen, tanzbegeisterten Groups in unserer Schule.

Guddi
Grufties



Chefsekretärin

"Immer in Bewegung bleiben!"
Iris Leichauer ist das Herz und die Seele der Arts Avenue. Sie ist die Vorreiterin und Gründerin der Soul City Dancers. Selbst jahrelange Tänzerin, sind ihre Erfolge mit der Mannschaft kaum aufzulisten. Immer noch hält sie schützend die Hand über alle Tänzer, Trainer und dem ganzen Team. Engagiert wie eh und je leitet sie sämtliche Bereiche und ist Piets großer Anker. Ein Name, dem die Stadt Hof viel zu verdanken hat.

Geburtstag hat sie am 9. August, liebt Städtereisen und ist ein fanatischer Fantasy-Fan – Star Trek, Star Wars und Marvel sind ihre Welt.

Floffi
Männerballett



Kaufm. Angestellter / Einkäufer

"Klug wars vielleicht nicht, aber geil!"
Florian Greim hat 1993 sein Tanzhobby entdeckt. Als Formationstänzer war er, wie viele, ein Turniertänzer mit vorzeigbaren Meistertiteln. Lange Zeit als Cody unserer Juniorenformation aktiv, hat er vor über 10 Jahren das Männerballett bei uns gegründet. Eine meist humoristische Jungs-Tanzgruppe angehöriger Väter und Freunde unserer Tänzer. Außerdem ist Floh bei uns der Supervisor fürs Travelling. Alle Busfahrten, Übernachtungen und Reiseorganisation der Tänzer laufen über ihn.

Er ist an einem Sonntag um 04:15 geboren, Workouts sein Ding und er hat bei allen Events immer ein kühles Fläschchen Sekt für alle dabei.

Nadine
Formation Kinder



Staatl. gepr. Bilanzbuchhalterin

"Übung macht den Meister!"
Nadine Umland war jahrelang selbst Tänzerin bei uns. Als Übungsleiterin und Trainerin schulte sie Solisten und viele Altersgruppen. Vorerst als Cody übernahm sie vor einigen Jahren den Cheftrainer-Posten der Kinder. Viele regionale, nationale und deutsche Meistertitel haben wir ihr zu verdanken. Außerdem sind Kostüme ihre Welt! Als Leiterin und Designerin der Kostümabteilung bringt sie Meisterwerke auf die Bühne.

Sie liebt es zu basteln und ist ein allzeit hilfsbereites und kreatives Girl. Ihr liebstes Reiseziel ist Florida und „Jumping“ ihr Freizeitsport.

Tatü
Emotion Singers



Auftragsbearbeiterin

"Geht nicht, gibt`s nicht!"
Tatjana Leichauer ist von Kind an bei uns. Durch ihre Mum prägte ihre Jugend der Formations- und Solistentanz. Auch als Trainerin verschiedener Formationen und Solisten kann sie Erfolge vorweisen. Nach wie vor zaubert sie als Choreographin für Laientänzer fabelhafte Stücke auf die Bühne. Vor einigen Jahren gründete sie auf Grund einer Benefizgala die „Emotion Singers“. Eine unserer Abteilungen für musik- und gesangsfreudige Leute jeden Alters.

Was ihr bei uns schon immer gefallen hat – der Zusammenhalt in guten und schlechten Zeiten. Sie ist ein Irland-Fan, ein Kind der 80er und verschlingt Bücher von Stephen King.

CODYS

CODYS

Unsere Codys bieten unseren Lehrern und Cheftrainern eine großartige Unterstützung als Co-Leader. Sei es im Tanzschulunterricht oder in den Leistungsgruppen. Selbst seit Jahren Tänzer und ehrenamtliche Trainer und ausgezeichnet durch sportliche und tänzerische Weiterbildungen sind sie für uns unverzichtbar im Trainingsmanagement. 

Dani
Tänzerische Früherziehung




Altenpflegefachhelferin

"Tanzen ist träumen mit den Beinen!"
Daniela Gläser-Stacks tanzt seit 1991. Nach ihrer tänzerischen Laufbahn im Formationstanz entdeckte sie ihr Talent und die Leidenschaft als Trainerin. Sie trainierte in den verschiedensten Altersgruppen und unterstützt nun unsere Lehrkräfte der tänzerischen Früherziehung. Sie ist selbst der Meinung, dass unser Team ihre 2. Familie ist.

Ihre Lieblingsfarbe ist apfelgrün und „Das Orchideenhaus“ Danis favorisierte Lektüre.

Mären
Kreativer Kindertanz




Schülerin

"Dancing is part of my soul.
It makes me happy."
Maren Bergner tanzt seit 2006 in Formationen, Small Groups und ist Tänzerin der Theater-Kooperations-Company. Seit einigen Jahren unterstützt sie als Cody tänzerisch, pädagogisch und administrativ unsere Abteilung des kreativen Kindertanzes.

Sie ist ein Milleniumbaby und London die Stadt, welche bei ihr ganz oben steht.

Jam
Pre Dance




Schülerin

"Wer sich selbst alles zutraut,
wird andere übertreffen! "
Jamena Klopotek von Glowczewski ist seit über einem Jahrzehnt Schülerin bei uns. Als kleines Tanzkind hat sich schon herauskristallisiert, dass sie das Zeug zum Leader hat. Sie liebt die TanzGroßFamilie und unterstützt mittlerweile unsere Lehrkräfte in den Vorschulklassen.

Sie ist um 09:22 Uhr geboren, ihr Sternzeichen Fische und ihr peinlichstes Erlebnis, als sie bei einer Turnierpasskontrolle ihren Namen vergessen hat.

Mary
Formation Kinder




Sekretärin / Lohnbuchhalterin

"Wir müssen ja sowieso denken –
warum also nicht positiv?!"
Marion Mandl ist ein Urgestein unserer Institution und war von Anfang an dabei. Als Tänzerin der Jazztanzformation war ihre erste deutsche Meisterschaft in Berlin noch im geteilten Deutschland! Sie trainiert seit 3 Jahrzehnten Tanzkinder und begann 1991 mit Rückenschulungskursen. Neben Schulungen aller Art ist sie unsere Fachfrau im Fitnessbereich.

Sie ist ein Dezemberkind, mag alles was gut riecht und verbringt Stunden mit Puzzeln und ihrem Garten.

Manu
Formation Ü15



Assistenz der Geschäftsführung

"Vier Hände vermögen mehr
als zwei, aber auch vier Augen
sehen mehr als zwei!"
Manuela Zeh war jahrelang selbst im karnevalistischen Tanz auf der Bühne gestanden. Mehrere Disziplinen und Erfolge liegen hinter ihr. Als Trainerin und Cody entdeckte sie ihre Hingabe. Sämtliche Alterskategorien, Formationen und Solisten lernten von ihr und wurden mit Erfolgen geprägt.

Sie ist ein Sonntagskind und der absolute Malediven-Fan.

Baulll
Formation Junioren



Chemiker (Doktorand)

"…weil die Welt Spinner braucht!"
Paul Markus tanzt seit 1999. Neben dem Formationstanz im Showdance, gehen einigen Erfolge als Solist auf seine Kappe. Er trainiert seit vielen Jahren die Juniorenformation als Cody und ist Übungsleiter und Dozent auf Tanzworkshops unterschiedlicher Tanzfächer.

Er liebt skaten, bezeichnet sich selbst als Nerd und würde ein Hashtag auf ihn zutreffen wäre es #verpault. Aber genau das zeichnet seine harmonische und liebevolle Art aus.

Lena
Formation Junioren



Studentin Lehramt

"Wenn du etwas ganz fest willst,
dann wird das Universum darauf hinwirken, dass du es erreichen kannst."
Lena Zöllner geht bei uns schon nahezu ins 2. Jahrzehnt. Sie ist neben der Tanzschule Tänzerin in Formationsgruppen, Small Groups und gibt auch als Solistin ihr Debüt. Seit einigen Jahren unterstützt sie als Cody unsere Juniorenformation und hat ihren Schwerpunkt bei uns als Make Up Leader gefunden. Den Teint mit richtiger Schminke und Maske unserer Tänzer haben wir ihr zu verdanken.

Sie ist ein Kind der Jahrtausendwende, kann die Farbe pink nicht annähernd leiden und liebt alle Tiere, welche kuschelig sind.

DANCE CAPTIANS​

DANCE CAPTIANS​

Ausgewählte Klassen für Bühnenproduktionen ab einem Alter von 10 Jahren haben bei uns einen Dance Captain. Dieser ist sozusagen der Klassensprecher und zeigt sich in seinen ersten Aufgaben als Leader. Er unterstützt nicht nur die Lehrkraft in organisatorischen und administrativen Aspekten – er ist auch Sprecher der Klasse, unterstützt Neuzugänge, hält Sondertrainings ab und ist für alle Schüler der Klasse vor und nach dem Unterricht für Fehlstunden, Nachlernaktionen und mehr da. Ganz schön knorke von dem Dance Captain finden wir.  

Säzz
Blacks




Medizinstudentin

"You can get it, if you really want!"
Saskia Lehmann tanzt schon ihr ganzes Leben. Sie leitete und trainierte selbst einen Tanzverein in ihrer Heimatstadt in Sachsen-Anhalt. Motiviert und wissbegierig wie sie ist, wechselte Saskia 2011 zu uns. Neues zu lernen und über sich hinauswachsen das Ziel. Sie unterstützt die Chefabteilung wo sie nur kann, choreografiert und trainiert in den Nachwuchsklassen und ist mittlerweile Dozentin für Tanz und tanzmedizinische Fortbildungskurse auf nationalen Workshops und Schulungen.
Sie ist im deutschen Wendejahr geboren, wohnt in Fürth und Escape Rooms sind ihre wöchentliche Herausforderung.

Die Muddi
Maroons




Schülerin

"Ganz oder gar nicht!"
Lea Flügel tanzt von Kindesbeinen an bei uns. Als Formationstänzerin hat sie viele Meistertitel erreicht. Neben dem Turniersport hat sie sich im Jazz und Contemporary gefunden. Ihr Engagement und ihr soziales Denken, nicht ohne Grund wird sie als „Muddi“ bezeichnet, macht Lea zu einem vorbildlichen Dance Captain.
Sie ist ein Maikind, Avocado-Sushi ihr Geschmacksfeuerwerk, Hobby-Organisatorin und sie kanns kaum erwarten mit ihrer Weltreise zu starten.

Schrank
Greys




PTA

"Create your own sunshine!"
Katharina Rank tanzt seit ihrem 6. Lebensjahr. 2017 wollte sie sich weiter entwickeln und wechselte zu unserer Institution. Ihr Talent, ihre soziale Komponente und ihre Einstellung, dass man bei uns Freunde fürs Leben gewinnt, macht sie zu einem ausgezeichneten Dance Captain. Fleißig und gut gelaunt geht sie dem Jazztraining und unserer Turnierformation nach.
Sie liebt die USA und Sri Lanka, ist zu gern ein Hobbykoch und mit Freunden shoppen eines ihrer Lieblingsbeschäftigungen.

Noah
Anthracites




Schüler

"Man lebt nur einmal – nutze die Chance!"
Noah Flügel´s Name bedeutet „der Ruhebringende“. Und dies hat er sich zur Dance Captain-Aufgabe gemacht. Schon früh hat man sein choreografisches Talent erkannt. Er ist tänzerisch ein Meisterschüler und begann als Kind bereits eigene Tänze einzustudieren und Mitschüler selbstständig zu unterrichten. Neben mehreren Tanzschulfächern ist er Titelträger als Formationstänzer und Solist - national und international.
Er ist in der 38. Kalenderwoche geboren, ein Fan von den neuesten digitalen Medienplattformen und findet, dass jeder bei uns tanzen sollte.

Mara
Silvers



Schülerin

"Höre niemals auf anzufangen
und fange niemals an aufzuhören!"
Mara Umland begann als Little Girl mit dem Tanzen. Die Gene ihrer Mum machen sie zum Top-Leader. Engagiert und unermüdlich ist sie neben ihren Trainingseinheiten auch im Selbsttraining in der Tanzschule anzutreffen. Erfolge und Meistertitel unterschiedlicher Disziplinen prägen auch ihren Lebenslauf. Der Vizeweltmeistertitel war eines ihrer größten Highlights meint sie.
Sie ist um 12:40 Uhr geboren, spielt Gitarre, kann stundenlang basteln und ihre AirTrack ein Freund fürs Leben.

Mimi
Granites



Schülerin

"Hinfallen – Aufstehen –
Krone richten – weiter gehen!"
Michelle Schubert tanzt seit 2009 bei uns. Die Mama hat sie „einfach angemeldet“ – und zack war ihre Begeisterung da. Als Formationstänzerin waren bereits der ein oder andere Deutsche Meistertitel dabei. Jazztanz ist voll ihr Ding und man hat sehr früh gemerkt, dass sie sich um alle Schüler der Klasse kümmert. Ihre Hilfsbereitschaft und ihre Liebe zum Team machen Mimi zum Dance Captain.
Sie ist Sternzeichen Zwilling, zeichnet in ihrer Freizeit gerne und hat das Ziel irgendwann nach Hawaii zu reisen.

Mae
Whites



Schülerin

"Unterschätz mich ruhig – das wird lustig!"
Leni-Mae Vollert lag ihrer Mum in den Ohren, dass sie unbedingt tanzen will. Und schon stand sie bei uns im Training! Von Anfang an in der Tanzschule dabei, seit langem Formationstänzerin unserer Company und immer ehrgeizig das Beste an Können rauszuholen, ist sie schon in jungen Jahren der perfekt Dance Captain.
Sie ist ein Novemberkind, Harry Potter-Fan, findet Exit-Spiele mega und neben Mode, Tanzen und Geocaching spielt sie auch noch voll gern Schlagzeug.